FANDOM


Staatliches Liegenschaftsmanagement, Staatsverschuldung und Staatsvermögen

Schmid, Nils: Staatliches Liegenschaftsmanagement, Staatsverschuldung und Staatsvermögen

BezeichnungBearbeiten

Dr. jur. Schmid, Nils: Staatliches Liegenschaftsmanagement, Staatsverschuldung und Staatsvermögen, Dissertation

Informationen zum AutorBearbeiten

Angabe zur derzeitig ausgeübten Tätigkeit oder Position

online-Quellen zur vita des Autors

QuellenBearbeiten

  • Freiburg, Universitätsbibliothek Freiburg, Schwarzwaldstraße 80 und Rempartstr. 10-16, 79102 bzw. 79098 Freiburg, Tel.: (0761)203-3900, Signatur: SW 2007/603
  • Heidelberg, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Im Neuenheimer Feld 535, 69120 Heidelberg, Tel.: (06221)482-1, Signatur: D: XI C: 179
  • Karlsruhe, Bundesverfassungsgericht, Schloßbezirk 3, 76131 Karlsruhe, Tel.: (0721)9101-290 /-291, Signatur: ZR 850/250-76
  • Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Reuteallee 36, 71634 Ludwigsburg, Tel.: (07141)140-599, Signatur: Ff w 1030
  • Speyer, Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, Freiherr-vom-Stein-Str. 2, 67346, Speyer, Tel.: (06232)654-0, Signatur: A VI m 1607
  • Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, Konrad-Adenauer-Str. 8, 70173 Stuttgart, Tel.: (0711)212-4454/-4468, Signatur: 56C/2442
  • Tübingen, Universität Tübingen, Juristisches Seminar und Seminar für Völker- und Europarecht
    Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen, Tel.: (07071)29-76473, Signatur: Oe P,VIIIi,14
  • Tübingen, Universitätsbibliothek Tübingen, Wilhelmstr. 32, 72074 Tübingen, Tel.: (07071)29-72846, Signatur: 16 E 1898:1

BuchhandelBearbeiten

Google BooksBearbeiten

Staatliches Liegenschaftsmanagement, Staatsverschuldung und Staatsvermögen

Datei:Staatliches Liegenschaftsmanagement- Staatsverschuldung und Staatsvermögen Von Nils Schmid.pdf

FakultätBearbeiten

Promotionen an der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen im WS 2005/2006

Inhaltsverzeichnis:Bearbeiten

1. Teil: Von der Liegenschaftsverwaltung zum Liegenschaftsmanagement: Grundlagen: Facility Management und Liegenschaftsmanagement - Entwicklung und Bestandsaufnahme des staatlichen Liegenschaftsmanagements in Deutschland - Strukturfragen der Reorganisation: Rechtsform, Wirtschaftlichkeit, Eigentumszuordnung - 2. Teil: Staatliches Liegenschaftsmanagement im Nebenhaushalt als Herausforderung für die Haushaltsverfassung: Problem Nebenhaushalt: Verfassungsregeln für die Budgetflucht - Nebenhaushalte und die Verfassungsregeln für die Staatsverschuldung - Möglichkeiten/Grenzen der Ertüchtigung der Haushaltsverfassung - Weitere Regeln der Haushaltsverfassung für das Liegenschaftsmanagement im Nebenhaushalt - 3. Teil: Eine Renaissance des Staatsvermögensrechts?: A. Staatliche Liegenschaften und Staatsvermögen: Die Bedeutung staatlicher Liegenschaften für das Staatsvermögen - Die verborgene Dynamik des Liegenschaftsmanagements und der Hochschulreformen für das Staatsvermögen - B. Sachstand und Aussagekraft des deutschen Staatsvermögensrechts: Die Staatsvermögensordnung als Desiderat des deutschen Staatsrechts - Die Vermögensrechnung des Staates - Der Grundsatz der Vermögenserhaltung im deutschen Staatsvermögensrecht - Die besondere Stellung des Grundvermögens im Staatsvermögensrecht - C. Die Renaissance des Staatsvermögensrechts - D. Die Ertüchtigung der Haushaltsverfassung durch diese Wiedergeburt des Staatsvermögensrechts - E. Ausblick: Liegenschaften, Staatsvermögen - und am Ende der Verlust von staatlicher Souveränität? - Schlussfolgerungen - Literatur- und Sachverzeichnis

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki